Aktuelle Termine

18.12.2017 Marco Langshausen

Neueste Meldungen

25.01.2016

Spendenübergabe bei Papillon in Trier

Bei der letzten St.-Martin-Feier der Ortsgemeinde Boxberg wurde durch die hervorragende Beteiligung der Ortsbevölkerung ein Überschuss in Höhe von 786,20 EUR erzielt.

Weiterlesen …

13.11.2015

TV-Darsteller Roland Jankowsky mit schräg-kriminellen Shortstories

TV-Kommissar „Dirty Harry“ Overbeck (alias Roland Jankowski) bekannt aus der ZDF-Krimiserie „Wilsberg“ und aus der Fernsehserie „Nicola“, liest am Freitag, den 13. November im Gemeindehaus in Boxberg ab 20.00 Uhr schräg-kriminelle Kurzgeschichten von Autor Peter Splitt.

Weiterlesen …

01.08.2015

Bolzplatz-Aktionstag

[[ hier geht´s zum Artikel ]]

Besucher Statistik
Online:
1
Besucher heute:
6
Besucher gesamt:
72.955
Zugriffe heute:
96
Zugriffe gesamt:
202.393
Besucher pro Tag: Ø
34
Zählung seit:
 06.01.2012

Hausbau-Eifel.de | Alles auf einen KLICK

Die Such-Maschine zu Firmen aus der Region Eifel rund um den Hausbau.

Egal ob Neubau, Anbau, Umbau oder Renovierung.
Hier finden Sie garantiert auch für Ihr Projekt das passende Unternehmen.

Neugierig geworden ... na dann schauen Sie doch mal auf unserer Homepage vorbei!

Aktuelle Nachrichten

Ermittlungsverfahren wegen tödlichen Arbeitsunfalls in Roth bei Prüm eingestellt

Trier/Roth bei Prüm (boß) Zu dem kürzlich gemeldeten tödlichen Arbeitsunfall aus dem August 2017 teilt die Staatsanwaltschaft Trier auf Anfrage der Nachrichtengentur INPUT-Medien folgendes mit:

Leserservice: Einbrechermethoden - So gehen die Täter vor


Foto Polizei: Sind die Fenster abgeschlossen, sollte der Schlüssel unbedingt verdeckt abgelegt werden Mainz (red/boß) In Rheinland-Pfalz wird etwa 18-mal am Tag eingebrochen. Besonders in der dunklen Jahreszeit steigt das Risiko, Opfer eines Einbruchs zu werden. Doch wie genau gehen die Täter eigentlich vor?

Zehn Einbrüche auf dem Weihnachtsmarkt in Ahrweiler

Bad Neuenahr-Ahrweiler (red/boß) Auf dem Weihnachtsmarkt in Ahrweiler kam es in den vergangenen Nächten zu insgesamt 10 Einbrüchen. In der Nacht zum Mittwoch wurden von den Tätern vier Marktbuden angegangen.

Vollsperrung der B53 bei Schweich nach Verkehrsunfall mit zwei Verletzten


Foto Agentur SIKO: Nach der Kollision auf der B53 Schweich (red/boß) Am Donnerstag, 14.12.2017, ereignete sich gegen 16:30 Uhr auf der B 53 - Einmündung Ermesgraben - ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, bei dem zwei Menschen verletzt wurden.